DAS High Field: Hier wird geforscht, ausprobiert und experimentiert. Unser freier KreativRaum bietet einzigartige Möglichkeiten und viel Platz für Ideen. In der Fantasie geht alles, in der Kunst sowieso! Das kann man hier erleben: Vom Kunstatelier zum Musikstudio, über ein Theaterlabor bis hin zu einer Ideenwerkstatt und einem Tanzraum, passt sich das High Field den Bedürfnissen und den jeweiligen Projektvorstellungen flexibel an. Ein besonderer Ort, um Junge Kunst und unterschiedliche Ausdrucksformen zu entdecken und zu erleben.

 

DAS High Field in Duisburg-Hochfeld hat eine vierfache Funktion:

 

1. High Field ist ein außerschulischer Lernort für kulturelle Bildungsarbeit im Stadtteil Duisburg-Hochfeld. Projekten aus allen Bereichen der Schul- und Jugendkultur wird ein multifunktionaler Raum geboten.

 

2. High Field ist ein Büro der Schulkultur: Projektentwicklung, Vernetzung, Beratung, Organisation, Brainstormings finden hier statt.

 

3. High Field ist ein Jugend-Kunst Aktionsraum. Aus dem Blickwinkel der Zielgruppe und der Projektemacher*innen ist HF ein multifunktionaler Werkstattraum, der sich nach Bedarf in alle Richtungen anpassen kann: Kunstatelier, Tanzraum, Musikstudio, Theaterlabor usw..

 

4. High Field ist eine Projektagentur mit Künstler*innenpool die operativ tätig ist und eigenständig Themenfelder setzt und gemeinsam mit den Partner*innen und den Hochfelder-Schulen künstlerische Konzepte entwickelt, Gelder akquiriert und Projekte realisiert.